Fortbildungsangebote

Unsere Fortbildungsangebote richten sich an Erlebnisbäuerinnen, Bauernhof- und Naturpädagogen, Erzieherinnen und an alle, die für ihre Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Anregungen suchen, die Natur erlebbar zu machen.


Programm für 2018:
 

  • Sonntag, 25.02.2018:  9.30 Uhr bis 16.30 Uhr: Seminar Freies Erzählen mit Annika Hofmann> Details

Seminar Freies Erzählen


Annika HofmannErzählkunst - Gute Geschichten. Frei erzählen können.

mit Annika Hofmann

An diesem Tag tauchen wir gemeinsam ein in die Welt der Geschichten. Wie erzähle ich eine Geschichte so, dass sie meine Zuhörer erreicht?

Für viele ist es eine Entdeckung der eigenen ungeahnten Fähigkeiten. Ein Weg, der sich lohnt.

Im Mittelpunkt werden Kurzgeschichten über Bäume, Kräuter, Blumen und Tiere sein.

Termin: Sonntag, 25. Februar 2018  9.30 – 16.30 Uhr

Zielgruppe: Dieses Seminar richtet sich an alle mit und ohne Vorkenntnisse, die Lust aufs Erzählen haben – bei eigenen Programmen, im Kindergarten oder der Schule, am Lagerfeuer, zu Hause, im Beruf oder für die eigenen Enkel.

Kursinhalt: Atem- und Stimmübungen stimmen uns auf das Erzählen ein. In vielfältigen Übungen werden wir unsere erzählerischen Fähigkeiten entdecken und schulen und das freie Erzählen üben.

Kursleiterin: Annika Hofmann ist Geschichten- und Märchenerzählerin. Seit 15 Jahren fasziniert sie ihr Publikum mit ihrer humorvollen Erzählkunst. Wenn Annika Hofmann erzählt, erwachen die farbenfrohen Bilder ihrer Geschichten zum Leben. Sie schafft es allein mit ihrer Stimme die Menschen zum Nachdenken, Träumen und Schmunzeln zu bringen. Ihr Geschichtenerzählen ist tiefsinnig, humorvoll und unterhaltsam - und ihre Lebensfreude ist einfach ansteckend.

Teilnehmerzahl: ca. 10-12 Personen

Kursgebühr: 80 € pro Person, inkl. Mittagessen, Kaffee und Kuchen und Getränke in Bioland-Qualität

Anmeldung telefonisch unter 08223 / 4480 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anmeldeschluß: Sonntag, 11. Februar 2018